Translate

Dienstag, 16. August 2011

Hochzeit

Huhu

Endlich habe ich wieder Ruhe:
An diesem Wochenende war eine wichtige Hochzeit für mich.
Nicht meine, aber eine bei der ich Trauzeuge war.
Ich bin generell kein Typ dafür, somit hatte ich totale Panik was Spiele, Vorbereitung und Co. betrifft.

Aber ich bekam nur die große Aufgabe des Gästebuches.
Ende letzten Jahres dachte ich mir noch:
Ach das wird schon.. kann doch nicht so schwer sein.
Mit jedem Monat stieg mein Adrenalienspiegel und letzten Freitag platze er fast.
Wie immer auf den letzten Drücker...
Am Mittwoch habe ich das Buch mit dem Stoff bezogen. Und Freitag dann Deko innen und außen.Aber Freitag dann rund 10-12 Std. nur das Buch.
Da ich Freitag auch fertig sein MUSSTE, blieb mir also nix anderes über als fertig zu werden oder ein neues zu kaufen.
Und wie ich ebend so bin, musste auch noch die Karte ran :-)
Denn die wollte ich auf das Gästebuch abstimmen.

um 9 habe ich glaube angefangen und um 19 Uhr rund war dann alles fertig.




hier die gepimpte Box, die dann für die Karten genommen wurden.



dann die Karte, die absolut schlicht gehalten wurde.
(meine erste mit diesen Swirls)



und dann das Gästebuch.
Nachdem ich eine Woche vorher den Autoschmuck erhalten habe, hatte ich dann auch die genauere farbliche Vorgebung.

Creme-weiß war die komplette Deko, so also auch für das GB ein MUSS.

Grundbuch ist ein einfaches Fotobuch mit weissen Seiten und diesen dünnen Blättern drin. Das war mir sehr wichtig.
Ich habe, da es ein schwarzes war, das ganze Buch mit Papier bezogen und dann den dünnen Stoff draufgespannt.
Natürlich vorher noch das "Loch" für "unsere Gäste" fertig gemacht und dann nur noch die Swirls und Co befestigt.

Das Buch kam super an....
Wir haben von jedem Päärchen ein Foto gemacht und das dann gleich vor Ort ausgedruckt.
Ich habe dann alle Bilder um das GB gelegt und auch etwas Bastelmaterial bereit gestellt. Ich habe NIE im Leben daran gedacht, wie gut das angenommen wurde. Jeder hat irgendeine Blume neben dem Spruch stehen oder sogar einen Stempelabdruck.

Ich habe das Buch um ca. 19 Uhr ausgelegt und um 2 wurde noch daran gewerkelt.
Es war auch regelrecht eine lange Schlange an dem Buch.... Hatte ich so noch nie. Aber ich denke das liegt auch einfach daran, dass durch das Foto jeder zum eintragen regelrecht gezwungen wurde:-)

So laaaanger Text
Habt eine schöne Woche!!!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen